Herzlich Willkommen auf der Internetseite vom „Bahnhof Unterjesingen“!
Nachdem der Bahnhof ein halbes Jahr geschlossen war, ist er seit Juni 2013 unter neuer Leitung.
Neu eröffnet wurde die Gaststätte von der gelernten Hotelfachfrau Monika Weiland, die sich
gemeinsam mit ihrem Bruder und dem Bahnhofs-Team um das Wohlbefinden der Gäste kümmert.
Erste Erfahrungen in der Selbständigkeit sammelte Monika Weiland in Augsburg, wo sie gemeinsam
mit ihrem Bruder über 2 Jahre erfolgreich das Restaurant „HendlHouse“ mit angegliedertem
Straßenverkauf und Lieferservice führte. Letztlich überwog aber das Heimweh ins Schwabenländle,
weshalb der Betrieb in Augsburg geschlossen wurde.
Besonderen Fokus legen die „Bahnhöfler“ auf Qualität, Frische und weitestgehend regionale
Produkte. Das Getränke- und Speisenangebot finden Sie in der Rubrik „Speisekarte“, einen kleinen Einblick in
die Räumlichkeiten vermittelt Ihnen die „Bildergalerie“.
Über Neuigkeiten informieren Sie die „News“ und auf Facebook freut sich das Team über Ihren
„Gefällt mir“-Klick!